23880310 – Piraten stehlen Artefakte und beschädigen antike Ruinen

Piraten stehlen iconianische Artefakte auf Nygel II

Überreste der Iconianer auf Nygel II

Iconianische Ruinen auf Nygel II

KRIMINALITÄT

Von: Brianna McKenzie

Nygel II Ein unbekanntes Schiff, von dem angenommen wird, dass es von Piraten betrieben wurde, transportierte Artefakte vom Ausgrabungsort  02 auf Nygel II und beschädigte unersetzliche Überreste der alten iconianischen Kultur.

Ein Wissenschaftler entdeckte in Raumanzügen gekleidete humanoide Gestalten, die Steinplatten zusammentrugen und wegtransportierten. Phaser-Feuer von den Eindringlingen und vom unidentifizierten Schiff aus zerstörten die meisten verbliebenen Artefakte auf dem Gelände.

„Wir wissen nicht, wer sie sind oder was sie mit den von ihnen erbeuteten Artefakten beabsichtigen“, sagte Dr. Irina Bokava, Chefforscherin vom Wissenschaftsaussenposten 1 auf Nygel II. „Das ist alles schrecklich und ein tragischer Akt der Zerstörung.”

Ermittler untersuchen Sensorbilder des Schadens und Aufzeichnungen des Angriffs, um herauszufinden, wer verantwortlich ist. Es ist derzeit zu gefährlich, sich dem Gelände zu nähern, und die Strukturen zeigen jetzt Anzeichen von Instabilität.